Naturheilverfahren

Die Möglichkeiten der Naturheilverfahren sind sehr vielseitig. In unserer Praxis werden folgende Teilbereiche ergänzend zur Schulmedizin eingesetzt:

  • Ordnungstherapie, welche durch die Ausbildung der psychosomatischen Grundversorgung und der sexuologischen Basiskompetenz vertieft ist;
  • medizinisch-physikalische Maßnahmen, die in unserer Praxis für das Beckenbodentraining erfolgreich genutzt werden, sind auch sehr effektiv für Kinder mit Enuresis einsetzbar. Die Durchführung ist völlig schmerzfrei.
  • Phytotherapie, ist in vielen Bereichen der Urologie gezielt einsetzbar und wird auch in dieser Praxis genutzt.
  • Mikrobiologische Therapie, ist ein Verfahren zur Immunstimulation und -modulation für Patienten mit chronischen und akuten Infektionen der Harnwege, des Bronchial- und Darmsystems.
    Ausweg aus dem chronischen Harnwegsinfekt mit Autovaccinen (PDF-Download)
  • weitere Infos zur Akupunktur finden Sie hier